Logo Frauenzentrale Luzern

Symbolbild Frauenzentrale Luzern


Denkmalstrasse 2
6006 Luzern
info@frauenzentraleluzern.ch

Geschäftsstelle
Telefon 041 211 00 30
Mo – Fr 10 – 12 Uhr

Tagesfamilien
Telefon 041 211 00 31
Di – Fr 10 – 12 Uhr

Rechts-Hotline
Telefon 0900 566 000
(Fr. 1.49/Min.)
jeweils Mo 9 – 13 Uhr

Abgebende Eltern


Betreuung in der Tagesfamilie

Im Informationsblatt für abgebende Eltern erhalten Sie einen Überblick über die Aufgaben und Erwartungen der vier beteiligten Parteien im Betreuungsverhältnis: Abgebende Eltern, Tageseltern, Vermittlungsstelle und Stadt Luzern. Zudem sind Informationen über Tarife und Betreuungsgutscheine enthalten.

Seit April 2009 gilt in der Stadt Luzern das System mit Betreuungsgutscheinen. Wenn Sie die vorgegebenen Kriterien erfüllen, erhalten Sie von der Stadt Luzern eine finanzielle Unterstützung (Betreuungsgutscheine). Diese Gutscheine können Sie auch bei uns einlösen.

Melden Sie sich telefonisch bei unserer Vermittlung (Telefon 041 211 00 31) oder gleich direkt via Anmeldeformular für einen Tagesplatz an. Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erfasst die Vermittlerin in einem Erstgespräch Ihre Bedürfnisse und informiert Sie über die Vertragsbestimmungen und den weiteren Verlauf.

Betreuung im elterlichen Haushalt (Nanny)

Im Informationsblatt für abgebende Eltern erhalten Sie einen Überblick über die Aufgaben und Erwartungen der vier beteiligten Parteien im Betreuungsverhältnis: Eltern, Kinderbetreuerin, Vermittlungsstelle und Stadt Luzern. Zudem sind Informationen über Tarife und Betreuungsgutscheine enthalten.

Melden Sie sich telefonisch bei unserer Vermittlung (Telefon 041 211 00 31) oder gleich direkt via Anmeldeformular für eine Nanny an. Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung erfasst die Vermittlerin in einem Erstgespräch Ihre Bedürfnisse und informiert Sie über die Vertragsbestimmungen und den weiteren Verlauf.